Für den Egelsee als Naturoase

Egelsee mit sanften Nebelschwaden und Blumen im Vordergrund.

Aktuelles

In dieser Rubrik setzen wir uns mit Meinungen, Fakten und Tatsachen zur Nutzung des Egelsees auseinander. 

 

 

Festlegung des Gewässerraums politisch motiviert?

Eigentlich ist es ganz einfach: Die Stadt hat die gesetzliche Umsetzung des eidgenössischen Gewässerschutzgesetzes am Egelsee vorzunehmen. Doch da wird ein mehr als 50 m. breiter Uferabschnitt als "dicht bebaut" bezeichnet, der zwischen dem ehemaligen Bootshaus und dem ehemaligen Entsorgungshof liegt. Wird der Gewässerraum am Egelsee zum Politikum?

04. DEZ



IG Egelsee gewinnt Rechtsstreit gegen die Stadtregierung

Die Stadt Bern ist mit ihrem Bauvorhaben für eine Cafébar am Egelsee vollständig gescheitert. Das Vorhaben wurde von der Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern als "nicht zonenkonform" beurteilt. Dieser Entscheid bestätigt die IG Egelsee in allen Punkten.

16. AUG